Font1 Font2 Font3 Style1 Style2 Style3

Ausgabe 1/2011

10. März 2011

u:book-Verkaufsfenster Frühjahr 2011: Hochwertige Notebooks günstig erwerben

u:book im Sommersemester 2011

Im Sommersemester 2011 geht die Aktion u:book in die siebente Runde. Während des dreiwöchigen Verkaufsfensters (noch bis 13.03.)  haben Studierende und UniversitätsmitarbeiterInnen erneut die Gelegenheit, hochwertige Notebooks zu besonders günstigen Preisen zu erwerben.

Zur Auswahl... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, hardware, student, staff

10. März 2011

UNIVIS/i3v-BenutzerInnenumfrage: Ergebnisse und Aussicht

univis-umfrage

Das i3v-/UNIVISonline-System wird von den MitarbeiterInnen und Studierenden der Universität Wien als wichtige Unterstützung gesehen. Dies verdeutlichen die Ergebnisse einer mehrstufigen Studie, die der ZID im Zeitraum Juni bis November 2010 durchgeführt hat. Studierende schätzen hier vor allem... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, univis, staff, student

10. März 2011

Das RAD neu finden: Forschungsdokumentation auf dem Prüfstein

Die Software für die Forschungsdokumentation der Universität Wien (Research Activities Documentation, kurz RAD) wird vom ZID nicht mehr weiterentwickelt. Es wird eine alternative Software gesucht, die langfristig für die Forschungsdokumentation eingesetzt werden kann.

Die Task-Force „CRIS... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, staff, zid:view

10. März 2011

i3v-News: So installieren Sie den i3v-Klienten

Wenn Sie einen Verwaltungs-PC haben, ist i3v standardmäßig vorinstalliert. UserInnen anderer PCs, z.B. Instituts-PCs, wenden sich zunächst an ihren EDV-Verantwortlichen. Und so geht’s weiter:

Voraussetzungen für die Installation des i3v-Klienten:

Administratorenrechte auf dem PC, auf welchem... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, univis, staff

10. März 2011

UNIVIS-Termine: Produktionsauslieferungen 2011

Auslieferungstermine UNIVIS

Die Produktionsauslieferungstermine für UNIVIS für 2011 stehen bereits fest:

 Freitag, 29. April 2011

 Freitag, 22. Juli 2011

 Freitag, 14. Oktober 2011

Die Wartungsfenster dauern jeweils von Freitag 15:00 Uhr bis Montag 7:00 Uhr. [Weiter]

Kategorien: 1/2011, univis, staff

10. März 2011

E-Learning neu verwurzelt: UNIVIS und E-Learning wachsen zusammen

Das Referat E-Learning ist Ende 2010 mit neun MitarbeiterInnen vom NIG Erdgeschoss physisch wie organisatorisch in die Universitätsstraße 11, 2. Stock, übersiedelt. Es landet damit in der Abteilung Universitätsverwaltung (kurz AUV) des ZID.

Bereits im Wintersemester 2008 wurde beim Wechsel... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, e-learning, staff, student

10. März 2011

E-Learning-Tipps für Lehrende

Lehrveranstaltungen registrieren:

Alle Lehrenden der Universität Wien können wie üblich ihre Lehrveranstaltungen für das kommende Sommersemester als E-Learning-Lehrveranstaltungen registrieren. Beachten Sie dazu bitte die Anleitung in den E-Learning-FAQs zur Aktivierung via UNIVIS:... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, e-learning, staff

10. März 2011

Multiple Choice: ZID entwickelt automatisierte Auswertung

In den stark besuchten Studiengängen sind Massenprüfungen mit mehreren hundert TeilnehmerInnen keine Seltenheit. Multiple-Choice-Prüfungen zeichnen sich prinzipiell durch eine hohe Automatisierbarkeit aus und sind deshalb für Prüfungen mit hohen TeilnehmerInnenzahlen besonders geeignet.... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, e-learning, staff, student

10. März 2011

Für Profis zu Hause: Microsoft Home Use Program

Microsoft Office um € 12,95: Die Universität Wien bietet im Rahmen des Microsoft-Campusvertrages ihren MitarbeiterInnen die jeweils gültigen Office Produkte (derzeit Office Prof. Plus 2010 und Office 2011 für Mac) gegen eine geringe Gebühr zur Privatnutzung an.

Die Downloadversion des... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, software, staff

10. März 2011

Amira: Starke Rabatte

Amira-Visualisierung: Volumendarstellung einer Kopf-CTs

Die Universität Wien hat mit der Firma Visage Imaging beginnend mit 01.02.2011, eine „Amira Academic Campus Subscription“ abgeschlossen. Dieser Vertrag ermöglicht allen Instituten der Universität Wien den Erwerb sämtlicher Amira-Produkte (base package plus diverse Module, siehe unten) mit... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, software, staff

10. März 2011

Richtiges Arbeiten mit USB-Sticks

Sicheres Speichern:

Sie sollten möglichst nicht direkt auf Ihrem USB-Stick arbeiten, also nicht die Datei vom Stick aus öffnen, bearbeiten oder darauf zurückspeichern, sondern die Datei zunächst auf ein lokales Laufwerk Ihres Rechners kopieren, von dort öffnen, bearbeiten, abspeichern und... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, hardware, staff, student

10. März 2011

Neue EDV-Kurse: EndNote, InDesign und R

neue Softwarekurse

Zitieren und Literaturverwaltung mit EndNote

Mit EndNote können Sie auf einfache Weise Literaturlisten für Publikationen, Dissertationen, etc. erstellen. Neben dem Vorteil des direkten Datenimports aus diversen Fachdatenbanken zählt vor allem der direkte Zugriff auf die EndNote-Datenbank... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, it-kurse, staff, student

10. März 2011

Fortbildung auf einen Blick

Die Kurse auf einen Blick

Sämtliche Computerkurse der Universität Wien sind ab sofort an einer zentralen Stelle im Internet zu finden: www.univie.ac.at/kursdatenbank/ enthält das gesamte Kursangebot des ZID (Referat ­E-Learning & Referat Kurse) und der Personalentwicklung. Hier können Sie sich – gereiht nach Titel... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, it-kurse, staff, student

10. März 2011

Spamfilter: Bitte aktivieren

Vorsicht Spam

Immer mehr E-Mail-Nachrichten mit unerwünschtem Inhalt (z.B. Spam oder Phishingmails) sind im Umlauf. Der Helpdesk hat daher mittels E-Mail-Aussendung denjenigen MitarbeiterInnen und Studierenden, die den zentralen Spamfilter des ZID noch nicht aktiviert hatten, empfohlen, dieses Service zu... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, it-security, staff

10. März 2011

Supercomputing: Start in das Jahr 2011

Arsenal Objekt 214, der Standort des zukünftigen VSC 2

Gleichzeitig mit dem offiziellen Betriebsbeginn des VSC1 wurde mit den Vorbereitungen für den nächsten Supercomputer begonnen. Dieser wird unabhängig vom bestehenden VSC1 errichtet und am Areal des Arsenals im Objekt 214 untergebracht werden.

Am 1. Oktober 2010 wurde die Ausschreibung... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, hardware, staff, student

10. März 2011

Handyrechnung: Vorsicht bei Mehrwertdiensten!

Vorsicht bei teuren Mehrwertnummern

Immer wieder lesen wir von Menschen, die sich über ungeheuer hohe Handyrechnungen wundern. „Kann mir ja nicht passieren!“, denken wir. Und doch: Der Teufel schläft nicht und kann sich schnell auch unbemerkt in unser Handy einschleichen: Ein unbedachter Klick, und ich habe eine sündhaft teure... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, telefonie, staff

10. März 2011

Gestaltung von Webseiten: Anleitung zum Passwortschutz

Passwortschutz für Ihre Webseite

Wir möchten an dieser Stelle über Themen, die das Web allgemein betreffen, und im Speziellen über Homepages oder über aktuelle Neuerungen der Online-Welt berichten und Tipps für (werdende) WebmasterInnen geben.

In Zeiten von Facebook, Google und Co. sind Themen wie Datenschutz und der Umgang... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, homepage, staff, student

10. März 2011

Phishing: Besser nachfragen als hereinfallen

Achtung Phishing

Der Spamfilter des ZID reduziert den ärgerlichen und lästigen Werbemüll in Ihrer Inbox gewaltig. Er kann aber nicht die Ehrlichkeit und Richtigkeit von E-Mails prüfen. Hier ist die Wachsamkeit jedes Einzelnen gefordert. Betrüger verwenden oft gute Argumente, um ihre Opfer zu Dingen zu... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, it-security, student, staff

10. März 2011

Notizen: Streaming, Service Dial-In, Töchtertag

Lehrveranstaltungsstreaming in sechs Hörsälen verfügbar

Die Services zum Vorlesungsstreaming sind ab Sommersemester 2011 in sechs großen Hörsälen verfügbar:

Audimax, HauptgebäudeAudimax, Gymnasiumstraße 50 Hörsaal 1, UZA 1 Hörsaal C1, Campus HS U10, Juridicum NEU: Hörsaal 1, NIG

Weitere... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, zid:view, staff, student

8. März 2011

Wussten Sie eigentlich, ...

… dass der ZID 750 Access Points für WLAN zur Verfügung stellt? Täglich werden 25.000 Logins verzeichnet, bis zu 2.500 Benutzer sind parallel im Netz.… dass der Spamfilter des ZID jeden Tag 700.000 E-Mails abfängt?… dass der Bandroboter des ZID täglich ein Backup von 2,5 TB (Terabyte)... [Weiter]

Kategorien: 1/2011, staff, student, zid:view

uni-it-Logo
Staff