Font1 Font2 Font3 Style1 Style2 Style3
10. März 2011
Kategorien: 1/2011, software, staff

Amira: Starke Rabatte


Amira-Visualisierung: Volumendarstellung einer Kopf-CTs

Die Universität Wien hat mit der Firma Visage Imaging beginnend mit 01.02.2011, eine „Amira Academic Campus Subscription“ abgeschlossen. Dieser Vertrag ermöglicht allen Instituten der Universität Wien den Erwerb sämtlicher Amira-Produkte (base package plus diverse Module, siehe unten) mit einem Rabatt von bis zu 85% des Listenpreises.

Amira ist ein wissenschaftliches 3D-Visualisierungs- und Grafikprogramm, das auf den Life-Science-Bereich ausgerichtet ist. Schwerpunkte setzt Amira in Bildregistrierung, -segmentierung und 3D-Rekonstruktion biomedizinischer Daten.

Zur Nutzung benötigen Sie zwingend das Amira Base Package, das bereits eine Vielzahl von Modulen für die Anzeige, die Verarbeitung und die Analyse Ihrer Daten bereithält. Zusätzlich sind neben anderen die Module Microscopy, DICOM, Neuro und Mesh verfügbar. Für benutzerspezifische Erweiterungen kann die Developer Option eingesetzt werden. 

Weitere Infos betreffend Funktionalität, Bestellmodalitäten​ und Preise der einzelnen Module finden Sie unter www.univie.ac.at/ZID/software-news/ oder direkt beim Hersteller: www.amira.com [cm]


uni-it-Logo
Staff