Font1 Font2 Font3 Style1 Style2 Style3
14. März 2017
Kategorien: 1/2017, netzwerk, staff, student

eduroam: Sind Sie sich bei Ihrer Verbindung sicher?

Schützen Sie Ihr u:account-Passwort und alle Berechtigungen, die damit zusammenhängen: Generieren Sie ein separates Passwort für eduroam.


Menschen

Wie jeden Tag loggen sich Student Thomas S. und Professorin Kerstin M. nichts­ahnend ins WLAN-Netz der Universität Wien ein. Doch während sie unbekümmert ihre E-Mails abrufen und auf Moodle zugreifen, haben sich unbemerkt Hacker Zugang zu ihren WLAN-Passwörtern verschafft. Das nutzen die Angreifer, um Thomas S. von allen Lehrveranstaltungen dieses Semesters abzumelden und die Ergebnisse zweijähriger Forschungsarbeit von Professorin Kerstin M. aus der u:cloud zu entwenden.

Wie kann das sein?

Die Fälle von Student Thomas S. und Professorin Kerstin M. sind zwar fiktiv, das Bedrohungsszenario ist jedoch real. Die Sicherheitslücke besteht im WLAN-Anmeldeverfahren, das auch bei eduroam verwendet wird. Das Problem liegt dabei aber nicht bei eduroam, sondern bei den Standardeinstellungen der Betriebssysteme. Diese Einstellungen machen es möglich, WLAN-Passwörter von BenutzerInnen auszuspionieren.

Was kann schlimmstenfalls  passieren?

Solange Sie kein separates WLAN-Passwort generiert haben, loggen Sie sich mit Ihren u:account-Zugangsdaten ein. Diese können aufgrund der geschilderten Sicherheitslücke in die Hände von Datendieben gelangen. Was nun mit Ihren u:account-Zugangsdaten möglich ist, wissen Sie selbst am besten: über u:space Ihre persönlichen Daten und Ihren Prüfungspass abfragen, auf Ihre E-Mails zugreifen, sich mit Ihrem Online-Speicherplatz bzw. der u:cloud verbinden, Einsicht in Ihre Gehaltszettel nehmen usw.

Was können Sie dagegen tun?

Schützen Sie Ihr u:account-Passwort und alle Berechtigungen, die damit zusammenhängen: Generieren Sie ein separates Passwort für eduroam.
Wie dies funktioniert, erfahren Sie ausführlich auf Opens external link in new windowzid.univie.ac.at/wlan/.
Es geht schnell und einfach!



Wenn Sie Ihr WLAN-Passwort benötigen, um z. B. ein neues Gerät zu verbinden, können Sie dieses jederzeit unter Opens external link in new windowzid.univie.ac.at/my-uaccount/ nachsehen.

Bitte ändern Sie zur Sicherheit im Anschluss gleich auch Ihr u:account-Passwort unter Opens external link in new windowzid.univie.ac.at/passwd/. Damit sind Ihre Daten wieder optimal geschützt.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie das separate eduroam-Passwort erstellt haben, ist ein Zugriff auf eduroam nur noch damit und nicht mehr mittels u:account-Passwort möglich. [red]

Opens external link in new windowzid.univie.ac.at/wlan/


uni-it-Logo
Staff