Font1 Font2 Font3 Style1 Style2 Style3
22. Oktober 2012
Kategorien: staff, 2/2012, hardware, student

Vienna Scientific Cluster (VSC)


Vienne Scientific Cluster

[eh] Seit der letzten uni:it-Ausgabe hat sich einiges im Umfeld des VSC getan. Der reguläre Betrieb des VSC-2 wurde mit Jänner 2012 aufgenommen. Das VSC-Team war davor und danach größtenteils mit Systemoptimier­ungen beschäftigt. Einen wesentlichen  Beitrag leistete dazu der Workshop in Neusiedl am See Ende Februar 2012. Dort versammelten sich VSC- und HPC-UserInnen zum gemeinsamen Gedanken- und Erfahrungsaustausch.  

Seit Anfang Juni 2012 steht auf der offiziellen VSC-Webseite Opens external link in new windowwww.vsc.ac.at eine Informationsbroschüre zu einigen am VSC durchgeführten Projekten zum Download bereit. Diese soll das breite Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten des am VSC stattfindenden Hochleistungsrechnens verdeutlichen. Die Forschungsbereiche reichen von Betriebswirtschaft über Materialphysik bis hin zu Umwelt.

Das VSC-Projekt war auch mit einigen Herausforderungen konfrontiert. Am Arsenal kam es innerhalb von einem Monat durch Fremdeinwirkung zu zwei Stromausfällen, welche den VSC-2 direkt betrafen. Beim ersten Ausfall mussten die Primärpumpen der Kühlung neu gestartet werden; beim zweiten Ausfall waren einige Knoten des VSC-2 für kurze Zeit nicht erreichbar.

Aktuell wird fleißig an der Ausschreibung der nächsten Ausbaustufe – des VSC-3 – gearbeitet, welche von Arbeitsgruppensitzungen und vom Testen neuer Hardware begleitet wird.


uni-it-Logo
Staff