Font1 Font2 Font3 Style1 Style2 Style3
5. März 2012
Kategorien: 1/2012, staff, student, homepage

Online befragen leicht gemacht: Limesurvey


Würfel mit Fragezeichen

Dachten Sie schon einmal daran, eine eigene Umfrage durch­zu­führen? Mitunter ist die persönliche Kontakt­aufnahme zu den Umfrage­willigen beschwerlich und die Auswertung vieler Antworten sehr zeitaufwendig. Der Einsatz eines Online-Umfrage-Tools kann hier Abhilfe schaffen und Sie dabei unterstützen, speziell bei quantitativen Umfragen zu einem schnellen und repräsentativen Ergeb­nis zu kommen.

Wir möchten Ihnen im Folgenden eine sehr bekannte Gratissoftware, die laufend weiterentwickelt wird, vorstellen: Limesurvey

Mit Hilfe dieses Online-Tools ist es nicht nur möglich, einfach und unkompliziert seine Fragenkataloge zu verwalten, mehrere BenutzerInnen gleichzeitig daran arbeiten zu lassen und rasch sein bevorzugtes Design auszuwählen, auch die Darstellung des Umfrageergebnisses lässt sich mit einem Mausklick grafisch aufbereitet und übersichtlich darstellen.

Wenn Sie die Installation auf Ihrem persönlichen Uni-Webspace durchführen wollen, ist es notwendig, zuerst eine neue MySQL-Datenbank anzulegen (vgl. dazu den Artikel MySQL-Datenbanken: schnelle Infos aus dem geordneten Chaos in uni:it Ausgabe 3/2011).

Diese Anleitung beschreibt die Installation der Limesurvey-Software-Version 1.x. Eine Anleitung für Version 2.x finden Sie auf der offiziellen Opens external link in new windowLimesurvey-Webseite.

Notieren Sie sich die Daten dieser neu erstellten MySQL-Datenbank. Als nächsten Schritt starten Sie den Download der Software unter www.limesurvey.org. Wenn Sie unter Win­dows arbeiten, empfiehlt es sich, die Datei mit der Endung .zip zu verwenden. Sobald die Datei erfolgreich und vollständig heruntergeladen wurde, entpacken Sie diese komprimierte Datei mit einem Entpackprogramm Ihrer Wahl. Eine Auswahl empfohlener Gratis-Tools finden Sie z.B. unter: www.univie.ac.at/ZID/gratissoftware/

Danach wechseln Sie auf Ihrem Computer in das soeben erstellte Verzeichnis namens limesurvey/, öff­nen die Datei config.php mit einem Texteditor (Notepad) und passen die folgenden Angaben zwischen den ein­fachen Hochkommas an:

 $databaselocation = Datenbankhost
 $databasename = Datenbankname
 $databaseuser = Username
 $databasepass = DB-Passwort

Tragen Sie hier die Daten der zuerst erstellten MySQL-Datenbank ein. Weiters ist unbedingt der URL in Ihrem Installationspfad, ergänzend mit der u:net-UserID oder bei Mailbox-BenutzerInnen durch den Vor- und Nachnamen, anzupassen:

Als nächstes laden Sie das ganze limesurvey-Verzeichnis auf Ihren Uni-Webspace in das html-Verzeichnis. Je nach Internetverbindung kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.

Nach dieser Prozedur lässt sich das Installations-Verzeichnis bereits über den Browser aufrufen. Die entsprechende URL dafür lautet:

Folgen Sie den Anweisungen der Webseite bis Ihnen gratuliert wird. An diesem Punkt ist das install-Verzeichnis unter limesurvey/admin/ aus Sicherheitsgründen zu löschen.

Nach einer erfolgreichen Anmeldung mit den Administrator-Daten aus der config.php finden Sie eine fertig installierte Umfrage-Software vor. [ab]


uni-it-Logo
Student